Verfassungsgerichtshof
für das Land Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. Joachim Wieland Prof. Dr. Joachim Wieland

Prof. Dr. Joachim Wieland, LL.M.

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht, Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer


  • geb. am 30.07.1951
Zeitraum Vita
1971 - 1977 Studium der Rechtswissenschaft in Bielefeld und Cambridge (GB)
1984 Promotion mit der Dissertation "Die Freiheit des Rundfunks"
1984 - 1988 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht
1989 Habilitation mit der Habilitationsschrift "Die Konzessionsabgaben", venia legendi für Öffentliches Recht einschließlich Finanz- und Steuerrecht, Rechtsvergleichung
1991 - 2001 Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht, Fakultät für Rechtswissenschaft, Universität Bielefeld
1996 - 1998 Prorektor für Personal und Finanzen
2001 - 2007 Professor für Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht, Fachbereich Rechtswissenschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
seit Mai 2006 Mitglied des Verfassungsgerichtshofs für das Land Nordrhein-Westfalen
seit 2007 Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Finanz- und Steuerrecht, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

 
Haupteingang auf der Südseite des Verfassungsgerichtshofs
Großer Sitzungssaal
Bibliothek
Konferenzraum

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen Seite drucken  | zum Seitenanfang gehen Seitenanfang 

Startseite | Übersicht | Impressum |